Promenadologie – Wissenschaft der Spaziergänge

By Curious About, 7. Juni 2012

Die Promenadologie ist eine Wissenschaft, die sich mit dem Spazieren oder Flanieren beschäftigt.

«Der Forschungsgegenstand der Spaziergangswissenschaft ist die Ästhetik des Raumes. Die Grundfrage lautet dabei: Was ist Landschaft, was ist Stadtbild? Landschaft wird eigentlich erst im Laufe von Spaziergängen erkannt. (…) Hinter den Spaziergängen in der Stadt steht die Annahme, daß wir das Alltägliche nicht mehr wahrnehmen. Die Lebensqualität wurde dem Stadtbewohner scheibchenweise weggeschnitten, so daß er sie unmerklich aus dem Auge verlor. (…)»

www.spaziergangswissenschaft.de | de.wikipedia.org/wiki/Promenadologie

Siehe auch Klangspaziergang mit Andres Bosshard