GemeinwohlAtlas – Unternehmen analysiert auf ihren gesellschaftlichen Nutzen

21. August 2014

Der GemeinwohlAtlas analysiert Schweizer Unternehmen und Institutionen auf deren gesellschaftlichen Nutzen und präsentiert die Ergebnisse im Vergleich. Der gesellschaftliche Nutzen respektive das Gemeinwohl wird gebildet durch die vier Faktoren Aufgabenerfüllung, Zusammenhalt, Lebensqualität und Moral. Die Daten wurden in einer Umfrage mit 4483 Personen aus der deutschsprachigen Schweiz erhoben. Hinter dem GemeinwohlAtlas steht das Center for […]

100% Zürich – Eine statistische Kettenreaktion

26. April 2013

Das deutsch/schweizerische Regie-Trio Rimini Protokoll hat in der Performance 100 Prozent Zürich statistische Werte präsentiert. Dafür arbeiteten sie mit dem Amt für Statistik der Stadt Zürich zusammen, um 100 Zürcherinnen und Zürcher zu evaluieren, deren Zusammensetzung exakt einem Bevölkerungsmodell entspricht. Jede Person auf der Bühne steht für 3.900 Zürcher. «Ende 2011 lebten in Zürich 390.082 […]

DRS Input: Lügen mit Zahlen

3. September 2012

DRS Input hat am 26. August 2012 die Sendung Statistik: Die Macht der Zahlen ausgestrahlt. In der Sendung wird Jürg Mati, Direktor des Bundesamtes für Statistik, interviewt und aufgezeigt, wie auch Zahlen lügen können. Und trotz allem – Gerd Bosbach, Autor und Professor für Statistik, Mathematik und Empirie kommt zum Schluss: «Ohne Zahlen lebt’s sich […]

Europa – Interaktiver Statistischer Atlas

31. Januar 2012

Im Interaktiven Statistischen Atlas der europäischen Regionen werden ähnlich wie in der Schweizer Version statistische Werte auf einer geografischen Karte visualisiert und verortete. «Das Bundesamt für Statistik offeriert im Rahmen seines internationalen Angebotes hier einen modernen, dreisprachigen Online-Atlas zu aktuellen Themen der europäischen Statistik. Der Stat@las Europa zeigt sowohl Daten auf Stufe der Länder – […]

Schweiz – Interaktiver Statistischer Atlas

31. Januar 2012

Interessiert Sie die Kinodichte in der Schweiz, wie hoch die Arbeitslosigkeit pro Kanton ist oder welche Verkehrsmittel am meisten genutzt werden? Der Interaktive Statistischer Atlas der Schweiz macht statische Werte über Bevölkerung, Raum & Umwelt, Arbeit & Erwerb bis hin zu Kriminalität & Strafrecht oder Nachhaltige Entwicklung zugänglich, in dem diese auf einer Schweizer Karte […]

Gapminder – for a fact-based world view

9. November 2011

Der Schwedische Medizinprofessor Hans Rosling entwickelte die Software Gapminder, um Zusammenhänge zwi­schen wirt­schaft­li­chen, demo­gra­phi­schen und gesund­heit­li­chen Parametern verständlich und interaktiv zu visualisieren. Auf der Website www.gapminder.org können verschiedenste Statistiken (als Quelle dienen oftmals Statistiken der UN-Organisationen) betrachtet und eigene Visualisierungen erstellt werden. www.gapminder.org via Nici

Our Mobile Planet – Smartphone Statistik

19. Oktober 2011

In Zusammenarbeit mit Ipsos und MMA führte Google eine Studie zur Smartphone Nutzung durch. Die Ergebnisse sind auf der Website Our Mobile Planet publiziert. Die Seite ermöglicht länderspezifische Einblicke zu verschiedensten Daten wie Benutzung, Aktivitäten, Absichten et cetera. Information über die Research Methodik und die Daten sind hier zu finden. www.ourmobileplanet.com

Zürcher Entwicklungsgebiete

30. August 2011

Die Stadt Zürich überarbeitete ihren Internetauftritt zu den städtebaulichen Entwicklungsgebieten – den dynamischsten Gebiete der Stadt Zürich. Jedes Gebiet entwickelt sich entsprechend den lokalen Bedürfnissen und baut eine eigene Identität auf. Die Stadt begleitet den Wandel und stimmt private und öffentliche Vorhaben aufeinander ab. Auf der Website sind umfangreiches Text- und Bildmaterial zu Entwicklungskonzepten, Verfahren […]

Loc@lisator

6. Juni 2011

Das Statistische Amt des Kantons Zürich wartet mit verschiedenen interaktiven Tools auf. Loc@lisator ist eines, das besonders auffällt. Über eine Google Maps Applikation können eine Vielzahl statistischer Indikatoren aus den Bereichen Verkehrsanbindung, Infrastrukturangebot, Umweltqualität und soziodemographischer Kontext ausgewählt und (verortet) eingeblendet werden. Das Interface bietet durch «Schieber» die Möglichkeit, die Filterung/Auswertung sehr differenziert zu konfigurieren. […]

Soziale Medien manipulieren

7. April 2011

Im SF DOK über die Die Tea-Party-Bewegung beschreibt ein Web Aktivist der Tea Party, wie Soziale Medien manipuliert werden können. Interessant zu wissen, wenn man/frau das nächste Mal Online Befragungen betrachtet. Hier der Audio Ausschnitt oder im untenstehenden Film von 37.20 bis 38.38. DOK vom 21.03.2011 Über die Tea Party Sie sind gegen den Klimaschutz, […]

Internet in den Schweizer Haushalten

28. Februar 2011

Neue Publikation des Bundesamt für Statistik über Internet in den Schweizer Haushalten. Namics hat einige interessante Facts zusammengestellt: Aktuelle Zahlen zur Internetnutzung in der Schweiz via Manuel

Weltstatistik aktualisiert in Echtzeit

29. September 2010

Diverse Statistiken in Echtzeit von Themen wie Weltbevölkerung, Regierung sowie Wirtschaft bis hin zu Energie und Gesundheit. Worldometers is part of the Real Time Statistics Project, which is managed by an international team of developers, researchers, and volunteers with the goal of making world statistics available in a thought-provoking and time relevant format to a […]

Innocent Drinks – Pragmatische Visualisierung

2. August 2010

Aus der Geschichte von Innocent Drinks: Im Sommer 1998 hatten die drei Freunde den entscheidenden Einfall: Ein Drink aus ganzen Früchten, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch gesund ist. Er würde jungen Berufstätigen wie ihnen selbst die Möglichkeit geben, sich unkompliziert Gutes zu tun. Immerhin lag ihre letzte gesunde Mahlzeit schon wieder Wochen zurück […]